Suche

Magische Momente im Piratenquartier


In der Woche vom 29.05.2022 bis 02.06.2022 fand an unserer Schule eine Lese-Projektwoche statt.


Eine spannende Leseshow bot der Kinderbuchautor Matthias von Bornstädt den Kindern der Stadtschule am 31.05. im Piratenquartier.

Mit seinem Buch "Die drei Magier", das auf dem Brettspiel "Das verrückte Labyrinth" aufbaut, konnte er seine kleinen Zuschauer faszinieren.


Mit Kostümen, Requisiten, einer Beamershow und den Kindern als Schauspielern erwachte das magische Labyrinth zum Leben.

Schnell versetzten sich die Kindern in die Rollen der Hauptfiguren Conrad, Mila und Vicky, die nach einem Sprung in einen Badesee in einer magischen Welt landen. Hier gibt es sprechende Bäume, kluge Katzen und nette Hexen. Die Bewohner dieses fremden Ortes nennen ihre Welt Algravia und sind davon überzeugt, dass die drei Kinder, die lange ersehnten drei Magier sind, die Algravia vor den gemeinen Machenschaften des fiesen Zauberers Rabenhorst retten sollen.


Am darauffolgenden Tag fand der Vorlesewettbewerb unserer dritten und vierten Klassen statt, mit dem unsere Lese-Projektwoche endete.

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern, die vorgelesen haben. Das habt ihr toll gemacht!


Unbenanntes_Projekt.png