Seit 1992 bietet der Verein Regenbogen eine Betreuung für Schülerinnen und Schüler der Stadtschule Alsfeld an. Eingebunden in das Konzept der Stadtschule, werden auf dem Schulgelände ca. 190 Schülerinnen und Schüler von 7.15 Uhr bis 9:00 Uhr sowie von 11.30 Uhr bis 17:00 Uhr (freitags bis 16:00 Uhr) betreut.
In den Schulferien und an den beweglichen Ferientagen ist der Regenbogen durchgehend von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Dabei sind ein gemeinsames Frühstück und Mittagessen, besondere Aktivitäten wie Ausflüge, Besichtigungen und einer gemeinsamen Übernachtung kostenlos inbegriffen.

Die Betreuung erfolgt durch ein eingespieltes Team von acht pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung im Umgang mit Kindern dieser Altersstufe. Unterstützt werden sie durch junge Erwachsene, die sich im Bundesfreiwilligendienst engagieren, ein Freiwilliges Soziales Jahr ableisten oder die Fachoberschule der Max-Eyth-Schule besuchen.
Diverse Themenräume wie die Klangwelt, Technikwelt, Traumwelt runden unser Angebot ab. Das weiträumige Außengelände der Stadtschule lädt ein zum Spielen und Toben mit diversen Fahrzeugen, Rollbrettern, Schaukeln und Wippen, einem Blockhaus sowie einem Klettergerüst. Im Bürgergarten und STATTGarten können die Kinder mit unseren Ponys Gretel und Sunny spielen.

Diensthandys:

Anke Decher-Wahby:     0175 / 859 2747              anke.decher-wahby@schulen-givb.de

Christiane Schmidt:      0151 / 6106 4112              christiane.schmidt@schulen-givb.de

Esra Kantar-Parlar:     0175 / 859 3460               esra.kantar-parlar@schulen-givb.de

Henning Stock:             0160 / 683 9814                henning.stock@schulen-givb.de

Roland Spohr:               0171 / 148 6716                roland.spohr@schulen-givb.de

Mario Möller:                0175 / 859 2882               mario.moeller@schulen-givb.de

Emine Aytekin:             0151 / 2534 1839              emine.aytekin@schulen-givb.de

Ina Berger:                   0175 / 8592 833               ina.berger@schulen-givb.de

Unbenanntes_Projekt.png