Unser schulischer Vormittag

Unser Unterrichtsvormittag beginnt ab 8.05 Uhr und endet spätestens um 13.10 Uhr. Diese lange Zeit wird von zwei Hofpausen in drei Blöcke geteilt und so strukturiert. Neben einem großen, hellen Klassenraum für jede Lerngruppe werden von uns je nach Bedarf verschiedene Fachräume genutzt.
Für die Arbeit in Kleingruppen und für die Arbeitsform „Lerninsel“ nutzen wir Förderräume, in denen unseren Förderkräften umfangreiches Material zur individuellen Förderung zur Verfügung steht.Zur Leseförderung haben wir eine Schülerbücherei eingerichtet, die ehrenamtlich von Eltern betreut wird. Hier können unsere kleinen Leseratten in jeder großen Pause interessante Bücher ausleihen und dann in Ruhe zu Hause lesen.

Im großen Computerraum stehen uns ausreichend Rechner zur Verfügung, so dass unsere Kinder sogar im Klassenverband hier mit geeigneten Lernprogrammen ihren Unterrichtsstoff vertiefen und ganz nebenbei Erfahrungen im Umgang mit diesem immer wichtigeren Medium sammeln können.
Erfahrungen im Umgang mit Medien und dem Erlernen von Techniken der Informationsbeschaffung sollen auch in der Mediathek gesammelt werden. Hier können die Kinder einzeln oder in kleinen Gruppen Informationen zu geeigneten Themen gewinnen, die sie dann zum Beispiel in einem kleinen Vortrag vor der Klasse präsentieren können.
Für Kochkurse oder auch nur zum vorweihnachtlichen Plätzchenbacken steht uns eine gut eingerichtete Schulküche zur Verfügung, in der die selbst zubereiteten Speisen dann auch gleich gegessen werden können. Diese Küche ist klar von der Vorbereitungsküche für unser tägliches Mittagessenangebot getrennt.

Wenn Klassen aufwändig basteln oder experimentieren wollen, steht ihnen der sogenannte Kreativraum offen. Hier ist es nicht schlimm, wenn die rustikalen Funktionsmöbel einmal nass werden oder etwas Farbe daneben geht.
Unser Sportunterricht findet in unserer Schulturnhalle oder auf dem direkt anliegenden Lindensportplatz statt, die unsere Klassen nach nur fünf Minuten Fußweg erreichen. Im dritten Schuljahr steht bei uns Schwimmunterricht auf dem Plan, und auch hier sind das städtische Frei- und das Hallenbad nur wenige Gehminuten entfernt
Unsere schulische Theater-AG präsentiert ihre Vorstellungen in unserer kleinen Schulaula mit Bühne, die auch für andere Gelegenheiten gerne und oft genutzt wird. Bei schlechtem Wetter toben hier die Kinder der Nachmittagsbetreuung, und abends steht sie Alsfelder Vereinen zur Verfügung.


Schule am Nachmittag                      Pakt am Nachmittag


Galerie & Archiv

In der Galerie der Stadtschule Alsfeld finden Sie unsere aktuellen Bilder.

Kalender & Termine

Über den Kalender der Stadtschule Alsfeld erfahren Sie die wichtigsten Termine.

Downloads

Der Downloadbereich der Stadtschule Alsfeld stellt Ihnen wichtige Daten zur Verfügung.

Förderer & Freunde

Hier erfahren Sie alles über die Förderer & Freunde der Stadtschule Alsfeld.